Info-Abend - Landesverband der Rassegeflügelzüchter Weser-Ems e.V.

Landesverband der Rassegeflügelzüchter Weser-Ems e.V.
Unsere Empfehlung
Weser-Ems e.V.
Landesverband der Rassegeflügelzüchter
Direkt zum Seiteninhalt
LV-Infoabend hatte die Jugendarbeit im Blick
Bundesjugendleiter Meinolf Mertensotto referierte zu Herausforderungen und Chancen im Umgang mit dem Züchternachwuchs
Cloppenburg. 55 Züchter waren zum LV-Infoabend am 30. August nach Cloppenburg gekommen. Zum Einstieg in den Abend gab der stellvertretende LV-Vorsitzende Jens Tammen einen kurzen Rückblick auf die Jahreshauptversammlung in Mühlen, auf die Zuchtbuch-Jahreshauptversammlung in Cloppenburg und verwies auf die regelmäßig erscheinenden Rundschreiben. Außerdem wurde für die Landesverbandschau in Wüsting Werbung gemacht.
Hauptreferent des Abends war Meinolf Mertensotto, Bundesjugendleiter im BDRG. Er stellte zunächst die Anforderungen an einen Jugendleiter heraus und machte die rechtlichen Grundlagen an einigen Praxisbeispielen deutlich. Danach schilderte er detailreich, wie die Jugendführung und die Jugendarbeit aussehen kann. Wie man als Verein richtige Öffentlichkeitsarbeit betreibt und wie man auf den Ortsschauen auch mit extra eingerichteten Jugendecken beim Nachwuchs punkten kann. Außerdem zeigte er, wie Ortsschauen heute  durch mehr Volieren und Stämme deutlich offener gestaltet werden können. In einer regen Diskussion wurde während des Vortrags über eine effektive Jugendarbeit debattiert.
(Jens Tammen)
Zurück zum Seiteninhalt